Rezeptideen für Ihre Festtags Edelpute

/, Rezepte/Rezeptideen für Ihre Festtags Edelpute

Rezeptideen für Ihre Festtags Edelpute

FESTTAGS – EDELPUTE

Zutaten:
1 Edelpute (ca. 5 kg), 5 EL Öl,
200 g Suppengrün ( Sellerie, Karotten, Petersilie, Lauch klein gewürfelt)
Salz, Pfeffer, 3 Salbeiblätter, 1/4 l klare Suppe,
100 g Hamburgerspeck, 1/8 l Weißwein

Zubereitung:
Die Edelpute waschen, abtrocknen und innen und außen mit
Salz und Pfeffer einreiben. Salbeiblätter auf die Putenbrust legen,
mit dünnen Hamburger-Speckscheiben umwickeln. Öl in eine
Bratpfanne geben und im Backrohr bei 200°C erhitzen.
Die Edelpute und das Suppengrün hineingeben und allseitig
anbraten. Nach und nach Suppe und Wein dazugeben
und die Edelpute mit dem Bratenfond begießen. Sobald
die Edelpute Farbe angenommen hat, mit Alufolie abdecken
und ca. 3,5 Stunden bei 180°C weiter braten. Immer wieder angießen.

Die Edelpute aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Den
Bratensatz mit Suppe oder Wein lösen. Die Sauce passieren,
2-3 Minuten einkochen lassen und nachwürzen.

Vor dem Tranchieren, Speck und Salbei entfernen.

 

GEFÜLLTE EDELPUTE IN PORTWEINSAUCE

Zutaten:
1 Edelpute (ca. 5 kg), 500 g Faschiertes gemischt,
500 g Kartoffeln, 1/2 Tasse Reis, 100 g Pinienkerne,
1 Zwiebel klein gehackt, 1/2 Tasse Butter,
3 Zitronen Saft davon, Salz und Pfeffer, 0,7 l Portwein,
3 Becher Obers

Zubereitung:
Die Edelpute waschen und innen und außen mit Zitronensaft einreiben.
Dann die Füllung zubereiten. Man nimmt das Faschierte und die klein
gehackten Zwiebeln, gibt die halbe Menge Butter dazu und erhitzt alles bis
die ganze Flüssigkeit aufgesogen ist. Etwas salzen und pfeffern –
dann die Pinienkerne und Reis zugeben, umrühren und mit 0,2 l Portwein
aufgießen. Wenn dieser aufgesogen wurde, eine halbe Tasse Wasser
nachgießen und alles kurz kochen lassen. Die Edelpute damit füllen.
Mit Nadel und Faden zunähen, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit dem
Rest der Butter bestreichen. Auf die Fettpfanne vom Backofen legen.

Die Kartoffel schälen,waschen und in Spalten schneiden. Rings um die
Edelpute herum legen. Zwischendurch immer mit Portwein ablöschen.
Die Sauce am Schluss nur noch mit Obers abschmecken.

Die Backzeit beträgt bei einer 5 kg Edelpute ungefähr 3 – 3,5 Stunden
bei ca. 170°C.

Dazu reicht man Kartoffelknödel und Rotkraut.

Wir wünschen gutes Gelingen und Puten Appetit!

 

2017-09-01T09:47:48+00:00