Geschichte

Geschichte 2018-07-19T13:14:26+00:00

1971:
Gründung der Pöttelsdorfer Putenfarm mit der Marke „Austria Pute“ durch Otto Glatter. Der Pro-Kopf-Verbrauch in Österreich beträgt nur 0,10 kg pro Jahr. Vom Beginn weg erfolgt die Aufzucht der Puten entsprechend einer artgerechten Tierhaltung bei landwirtschaftlichen Betrieben mit tageshellen „Sonnenstallungen“.

1978:
Fusionierung des Futterwerks Otto Glatter in die Pöttelsdorfer Putenfarm GmbH und Umbenennung in Glatter Ges.m.b.H.

1980:
Bau eines modernen Schlacht- und Verarbeitungsbetriebes mit Wursterei, Kühllager und Büros an der Bundesstraße in Pöttelsdorf. Aktueller Pro-Kopf-Verbrauch in Österreich: 0,55 kg per Jahr

Anfang der 80er Jahre:
30 Vertragsbauern liefern bereits 350.000 Puten pro Jahr, Verarbeitung von 50 to per Woche

1989:
Otto Glatter bekommt den 1. Platz des Agrarmarketingpreises aus Händen des Landwirtschaftsministers Fischler

Mitte der 90er Jahre:
Trend zur leichten, kalorienarmer Ernährung setzt ein, der Pro-Kopf-Verbrauch in Österreich beträgt bereits 3,50 kg. Die Produktion der Edelputen liegt bei rund 10.000 to pro Jahr.

1997:
Das Unternehmen erhält als erster Geflügelproduzent das AMA-Gütesiegel für außerordentliche Qualitätsrichtlinien im Premiumbereich. Dies garantiert Qualität, Herkunft und Kontrolle auf höchstem Niveau.

Anfang 2002:
Mag. Rudolf Simandl ist der neue Eigentümer der Glatter Ges.m.b.H.; Gleichzeitig Gründung der Edelputen Züchter Ges.m.b.H.

Mitte 2002:
Der Brancheninsider Werner Kraus übernimmt die Geschäftsführung

Ende 2003:
Die Glatter Ges.m.b.H. wird zur Pöttelsdorfer Putenspezialitäten GmbH

März 2005:
Durchführung unserer ersten IFS Zertifizierung (higher level) – Lebensmittelsicherheit auf höchstem Niveau!

September 2007:
Die Pöttelsdorfer Putenspezialitäen GmbH erhält als erster Geflügelbetrieb den „Goldenen Lukullus“ verliehen. Eine Auszeichnung der Agrar Markt Austria für besondere Verdienste und außergewöhnliches Engagement in der Fleischbranche.

2008:
Übernahme der Firma durch Fa. WECH Beteiligungsverwaltung GmbH

2012:
Umstellung der Nahrung unserer Puten auf 100% gentechnik-freie Futtermittel

2013:
Auszeichnung unserer „Pfeffersalami“ mit dem PRODUKT-Champion Geflügel, dritter Platz

2015:
Auszeichnung unserer „Käseecken“ mit dem PRODUKT-Champion Convenience, dritter Platz